Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Travel One 03_2014

49 Ein Duo leitet China Tours n Ivo Krautschneider und Torsten Dreyer steigen als Ge- schäftsführer bei China Tours ein. Dreyer übernimmt diesen Mo- nat die Bereiche Produktmanagement, Sondergruppen, Inco- ming und Personal. Krautschneider ist von Mai an für Vertrieb, Marketing und Finanzen verantwortlich. Die Aufgaben waren vakant geworden, nachdem der bishe- rige Geschäftsführer Christoph Albrecht zu SKR Reisen gewech- selt war. China-Tours-Gründer und Inhaber Liu Guosheng will sich unterdessen vermehrt um die Qualitätssicherung in Chi- na sowie neue Geschäftsbereiche des Veranstalters kümmern. Name baErcil ilissit landio od et vel eu feuissequa- te ver se doloreet n John O’Sullivan steht künf- tig an der Spitze von Tourism Australia. Er übernimmt den Posten als Managing Director von Andrew McEvoy, der zur Fairfax Mediengruppe gewech- selt ist. O’Sullivan arbeitete bis- lang als Chief Operating Officer beim australischen Sport-TV- Sender Fox Sports. Sein neu- es Büro in Sydney soll er Ende März beziehen. O’Sullivan wirbt für Australien »Generell gegen Rabatte« Travel One Morning News, 22. Januar 2014, »Reisebüro-Rabatte mindern Umsatzsteuer nicht« Ich finde es darf generell keine Rabatte geben, aber bitte dann auch die Regelung für die Veranstalter, denn die Veranstalter sind doch diejenigen, die über Werbung mit Rabat- ten den Reisebüros die Kunden abspenstig machen. ... Edyta-Maria Schwebs, Memory-Tours, Velten ... Reisebüros können keine Rabatte ge- währen und somit den Reisepreis mindern, da sie weder Produzent noch Händler sind, son- dern lediglich als Vermittler agieren. Die Preishoheit liegt beim Reiseveranstalter, er ist Forderungsinhaber, nur er kann Rabatte auf seine Leistungen gewähren. Daher ist es Rei- sebüros auch untersagt, mit Rabatten zu wer- ben. Diese Differenzierung ist von großer Be- deutung. Und ein weitere Aspekt ist zu beach- ten: Da es sich eben nicht um Rabatte handelt, ist davon auszugehen, dass diese Rückvergü- tungen beim Kunden als steuerpflichtige Ein- nahmen anzusehen sind (§ 22 Nr. 3 EStG). Dies wird auch gerade durch das aktuelle Urteil bekräftigt. Ralf-Gunnar Ludwig, Astro Travel GmbH, Hannover »Ein schöner Vertriebserfolg« Travel One Morning News, 21. Januar 2014, »Etihad und Aeroplan starten neuen Veranstalter« Ein schöner Zug von Etihad, der heute lei- der nicht mehr selbstverständlich ist, seinen wichtigsten Vertriebsweg, die Reisebüros, mit einer auskömmlichen Provision in Höhe von zehn Prozent in den Vertrieb fest mit einzu- bauen. Das wird für alle Seiten ein schöner Erfolg im Vertrieb werden, und die Kunden können sich auf ein Klasseprodukt freuen! Wolfram Schneppe, Fischbacher Reisebüro, Nürnberg »Am besten verbieten« Travel One Morning News, 20. Januar 2014, »Europa: Fluglotsen kündigen Streiks an« ... Ausgerechnet die Mitglieder der Berufs- gruppen, die am besten verdienen (wie zum Beispiel Piloten, Fluglotsen, Lokführer etc.) le- gen regelmäßig den gesamten öffentlichen Verkehr lahm, um ihre eigenen höchstpersön- lichen Interessen durchzusetzen ... Vielleicht sollte in Zukunft die Politik gefordert sein und Streiks, die direkt die Öffentlichkeit betreffen und beeinträchtigen, verbieten. Friedrich W. Oldenburg, Dream Cruises, Glashütten leserbriefe redaktion@travel-one.net T&M Media GmbH & Co. KG Postfach 10 07 51, 64207 Darmstadt Hilpertstraße 3, 64295 Darmstadt Telefon: 06151/39 07-0 Fax: 06151/39 07-939 Redaktion Telefon: 06151/39 07-930 Fax: 06151/39 07-939 E-Mail: redaktion@travel-one.net Chefredakteur Christian Schmicke Redaktion Yannick Fiedler, Tanja Franke, Klaus Göddert, Petra Hirschel, Wolfram Marx, Kendra Mietke Redaktionsassistenz Martina Zang anzeigen Telefon: 06151/39 07-920 Fax: 06151/39 07-929 E-Mail: anzeigen@travel-one.net Anzeigenverkaufsleitung Ute-Marie Weis Michaela Lettow Marketingassistenz Kerstin Grimm Anzeigenservice Ayse Dönmez, Vanessa Schütz VeRtRieB Telefon: 06151/39 07-941 Fax: 06151/39 07-949 E-Mail: vertrieb@travel-one.net Leserservice Beatrix Kwetkus gRafik Uta Seubert (verantw.), Silke Oray, Ulrike Schreiner geschäftsfühReR Richard Redling Martin Weber dRuck L.N. Schaffrath GmbH & Co. KG DruckMedien, 47608 Geldern Travel One erscheint 14-tägig freitags Zurzeit gilt Anzeigenpreisliste Nr. 47 gültig ab Januar 2014 Abonnementpreis Inland 23,36 Euro pro Jahr inkl. Porto, zzgl. 7% MwSt. Einzelheft 2 Euro Abonnementpreis Ausland 48 Euro pro Jahr inkl. Porto (innerhalb der EU zzgl. MwSt. bei fehlender UID/VAT-Nr.) Die Mitglieder des AJT e.V. erhalten die Zeitschrift im Rahmen ihrer Mitgliedschaft. (EDA: Empfängerdatei-Analyse) Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Verlages. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos wird keine Gewähr übernommen. Travel One ist eine Aktivität der DVV Media Group GmbH, Hamburg www.travel-one.net

Seitenübersicht